Receptor Backcountry MIPS - ID: A006671

POCReceptor Backcountry MIPS

Größenratgeber Mehr Information

Mehr über Receptor Backcountry MIPS von POC

Receptor Backcountry MIPS vom schwedischen Hersteller POC ist ein Helm basierend auf dem beliebten Receptor +. Der Helm hat einen Doppelmantel, eine wirklich effektive stoßdämpfende EVP-Innenausstattung und einen Penetrationsschutz aus Aramid-Fasern, der vor spitzen Gegenständen schützt. Dieser preisgekrönte Helm ist außerdem mit dem patentierten MIPS-System ausgestattet, das die Drehgewalt gegen den Kopf bei Zusammenstößen verringert. Das VDSAP-System mit zwei sich überlappenden Hüllen schützt vor scharfen Gegenständen während der Fahrt und bietet Lüftungskapazität zur Temperaturanpassung. Eigenschaften:
Belüftete Doppelschale mit Anti-Penetrations-Systeme (VDSAP)
EPP-Innenausstattung ist angepasst, um den Kopf vor Stößen und Schlägen zu schützen
Verstärkung zum Schutz vor Penetration durch Aramid-Fasern
MIPS-System, reduziert die Drehgewalt gegen den Kopf bei einem realen Unfall
Integrierter Recco-Reflektor
Abnehmbare Ohrenklappen und Nackenkissen
Kompatibel mit Communikation neck roll, mit Mikrofon und Lautsprechern von Beats by Dr. Dre ® (nicht im Lieferumfang enthalten)
Brillenhalterung enthalten
Zertifiziert laut: EN 1077-B, EN 1078, ASTM 2040
Gewicht: 640 g
Einzelheiten zu Receptor Backcountry MIPS:
Rotation protection: MIPS
POC ist ein schwedisches Unternehmen mit einer bedeutsamen Mission: Alles Mögliche zu tun, um bei schwerkraftabhängigen Sportarten Leben zu retten und Unfallfolgen zu reduzieren – durch die stetige Weiterentwicklung und Neudefinierung von persönlichem Schutz.

Mehr von POC

Alle zeigen Helme

Sie besuchen unsere Seite gerade, ohne angemeldet zu sein, und können daher persönliche Lieblingsprodukte nicht speichern. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie diese Seite schließen und anschließend Outnorth.de neu öffnen. Schließen!