Nallo 4 - ID: 14411

HillebergNallo 4

Mehr Information

Mehr über Nallo 4 von Hilleberg

Hilleberg Nallo 4 - ultraleichtes Allroundzelt für den ganzjährigen Einsatz. Grundsätzlich sind Nallo und Nallo GT mit verlängerter Apsis die ultraleichten Ausführungen der Zelte Nammatj und Nammatj GT.

Hilleberg Nallo 4 - optimal für Einsatzzwecke, wo ultraleichtes Design und Zuverlässigkeit bei einem Vierjahreszeitenzelt gefordert sind. Beide Zelten sind Tunnelmodelle. Sie lassen sich leicht auf- und abbauen und sind daher ideal für Touren mit vielen Standortwechseln. Ihre Leichtigkeit ist ein großer Vorteil, wenn geringes Gewicht wichtiger ist als eine robuste Zeltkonstruktion. Das Zelt ist ideal für den ganzjährigen Einsatz oberhalb und unterhalb der Baumgrenze. Da Nallo aus ultraleichtem Kerlon 1200-Gewebe hergestellt und mit 9 mm-Gestänge ausgestattet ist, ist es nicht ganz so robust wie das Zelt Nammatj, seine schwerere Vorlage. Mit einer Weiterreißfestigkeit von 12 kg ist Kerlon 1200 dabei aber um einiges robuster als viele andere Zeltmaterialien auf dem Markt, sogar als manche so genannte expeditionstaugliche Materialien. Nallo bietet sehr guten Schutz, auch bei harten

Wetterbedingungen.

 

Nallo und Nallo GT sind beliebte Modelle bei Anwendern, die im Hinblick auf geringes Gewicht und Allroundfunktion hohe Anforderungen stellen. Die Modelle sind ultraleicht und in allen Jahreszeiten optimal einsetzbar. Sie werden u.a. von Naturfotografen, professionellen Kletterern, Jägern und anderen verwendet, die häufig sehr viel Ausrüstung über lange Strecken tragen müssen. Weltreisende, Einzelwanderer und andere, die nicht schwer tragen, aber trotzdem sicher sein möchten, am Ende des Tages ein geräumiges Quartier aufschlagen zu können, schätzen das großzügige und leichte Nallo. Mit seiner verlängerten Apsis ist das Nallo GT auch bei Familien mit kleinen Kindern, Wanderern und Skifahrern mit Hund eine sehr beliebte, leichte Alternative.

 

Was spricht für Nallo und Nallo GT?

Die wichtigste Eigenschaft von Nallo und Nallo GT ist das geringe Gewicht. Trotz ihrer Leichtigkeit halten sie ganzjährigen Einsatz und verschiedensten klimatischen Bedingungen stand.

 

Unser Tunnelzeltdesign, das sich u.a. durch Gestängekanäle mit nur einer Öffnung und ein gekoppeltes Innen- und Außenzelt auszeichnet, erleichtert den Zeltaufbau.

 

Das Außenmaterial aus Kerlon 1200 sowie das 9 mm-Gestänge sorgen dafür, dass Nallo ein stabiles und zugleich ultraleichtes Zelt ist.

 

Das Zelt lässt sich mit nur 4 Heringen aufbauen. Weitere 11 (Nallo) bzw. 16 (Nallo GT) Befestigungspunkte bieten praktisch unbegrenzte Möglichkeiten, das Zelt weiter zu stabilisieren. An allen Gestängekanälen an beiden Zeltseiten sind extrem starke Zeltleinen aus Spectra befestigt. Die Leinen verfügen über doppelte Leinenspanner, um eine optimale Spannung zu gewährleisten. Darüber hinaus ist der Lüfter des Nallo GT

mit einer Zeltleine und Leinenspanner ausgestattet.

 

Das Tunneldesign sorgt dafür, dass die Seitenwände nahezu senkrecht sind, und der Eingang zum Innenzelt vertikal ist. Hierdurch ist das Zelt am Zelteingang, d.h. dort, wo es am wichtigsten ist, am höchsten.

 

Eine Apsis sorgt für hervorragende Zugänglichkeit und viel Stauraum. Die Kombination mit Kerlon 1200, unserem leichtesten Material für Außenzelte, und dem 9 mm-Gestänge sorgt für ein extrem leichtes Vierjahreszeitenzelt.

 

Die verlängerte Apsis des Nallo GT hat Öffnungen an beiden Seiten, so dass immer die Zeltöffnung verwendet werden kann, die im Windschatten liegt.

Die Front der GT-Modell lässt sich komplett aufrollen. Hierdurch ergibt sich eine Öffnung quer über die gesamte Zeltbreite. Zudem ist das Innenzelt gut geschützt.

 

Das Belüftungssystem von Nallo und Nallo GT hat sich für alle Wetterbedingungen bewährt. Das Innenzelt besteht aus atmungsaktivem und zugleich wasserdichtem Material. Der große Lüfter am Kopfende ist ganz oben angeordnet, um den Luftaustausch zu erleichtern, wenn das Zelt im Schnee eingegraben ist. Der Lüfter ist mit einer schneesicheren, vom Apsisinneren regulierbaren Abdeckung ausgestattet. An Fußende kann das Außenzelt unten aufgerollt und gespannt werden. Eine verschließbare Luke mit Mückennetz im Innenzelt bietet weitere Belüftungsmöglichkeiten.

 

Eigenschaften Nallo 4:

 

Material Außenzelt: Kerlon 1200 (100 % Nylon) mit drei Lagen aus Silikon beschichtet, 29 kPa

Material Innenzelt:  30 Denier Ripstop 100 % Nylon

Material Boden: 70 Denier 100 % Nylon, 49 kPa

 

Höhe Innenzelt: 115 cm

Fläche Innenzelt: 4,3 m²

Fläche Apsis: 1,8 m²

 

Nettogewicht: 2,5 kg

Bruttogewicht: 2,8 kg

 

(Das Nettogewicht umfasst nur das Zelt und die Stangen, das Bruttogewicht umfasst das gesamte Zelt mit allem Zubehör.)

 

Zahl der Zeltstangen/Höhe: 2 St.  328/368 cm

Zahl der Heringe: 16 St.

Einzelheiten zu Nallo 4:
Gewicht: 3 kg
Anzahl Personen: 4 St
Wassersäule Außenzelt: 5000 mm
Wassersäule Boden: 15000 mm
Außenmaße LxBxH: 350 x 235 x 130 cm
Maß Innenzelt (Länge/Breite/Höhe): 220 x 210 x 115 cm
Maß Abseite, max (Länge x Breite x Höhe): 115 x 210 x 115 cm
Anzahl Eingängen: 1
Anzahl Apsiden: 1
Anzahl Zeltstangen: 2 st
Anzahl Heringe: 16
Außenzeltgewebe: Nylon
Dicke Außenzellgewebe: 30 D
Beschichtung Außenzeltgewebe: Silikon
Bodengewebe: Nylon
Dicke Bodengewebe: 70 D
Beschichtung Bodengewebe: Polyurethan
Innenzeltgewebe: Nylon/Polyamid
Dicke Innenzeltgewebe: 30 D
Das erste Hilleberg-Zelt wurde im Jahr 1973 verkauft. Der Name des Zeltes war KEB, und es war ein Zwei-Personen-Hauszelt. Es war wahrscheinlich das erste Zelt auf dem Markt, bei dem Innen- und Außenzelt gleichzeitig aufgebaut werden. In den seitdem vergangenen Jahren ist Hilleberg zu einem führenden Unternehmen bei der Entwicklung von qualitativ hochwertigen leichten Zelten geworden.

Mehr von Hilleberg

Alle zeigen Tunnel-Zelte

Sie besuchen unsere Seite gerade, ohne angemeldet zu sein, und können daher persönliche Lieblingsprodukte nicht speichern. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie diese Seite schließen und anschließend Outnorth.de neu öffnen. Schließen!