Jannu - ID: 15011

HillebergJannu

Mehr Information

Mehr über Jannu von Hilleberg

Hilleberg Jannu - ultraleichtes, dabei extrem windstabiles Zelt. Das Jannu ist das stabilste und dabei leichteste Zelt von Hilleberg. Trotz seines extrem niedrigem Gewicht ist das Hilleberg auch auf härteste Wetterbedingungen ausgelegt. Jannu kann sowohl oberhalb als auch unterhalb der Baumgrenze bei verschiedensten Klima- und Wetterverhältnissen eingesetzt werden. Durch seine geringe Aufstellfläche lässt sich das Jannu auch bei begrenzten Platzverhältnissen (Felsbank oder schmaler Schneekamm) leicht aufstellen. Das Jannu ist äußerst windstabil und dabei so leicht, dass es sich optimal für lange Touren und für Einsatzzwecke eignet, wo niedriges Gewicht höchste Priorität hat.

Die Beschränkung auf eine Apsis trägt zum niedrigeren Gewicht bei. Gleichzeitig sorgt das Kuppeldesign für große statische Stabilität und hält auf diese Weise hohen Schneebelastungen stand. Dank dieser Eigenschaften ist Jannu als Basislagerzelt und auf Touren geeignet, wo das Zelt jeden Tag auf- und abgebaut wird.

 

Dank der Kombination von Stabilität und niedrigem Gewicht ist das Jannu innerhalb kürzester Zeit bei vielen Alpinisten zum Lieblingszelt geworden. Auch Soloreisende und Paddler, die oft weite Strecken mit ihrer Ausrüstung zurücklegen, schätzen das niedrige Gewicht an Junna . Da die stabile, freistehende Konstruktion problemlos großen Schneemengen standhält, ist Jannu auch ein beliebtes Zelt bei Tourenskifahrern, Bergwanderern und Soloreisenden, die ein geräumiges und zugleich stabiles Zelt suchen.

 

Was spricht für Jannu?

 

Jannu ist stabil genug fürs Klettern in extremen Höhen und leicht genug für

eine Wandertour am Wochenende.

 

Das Kuppeldesign von Hilleberg ist völlig freistehend. Das System von kurzen Gestängekanälen und

das Gestängehakensystem erleichtern den Auf- und Abbau des Zelts. Heringe

werden nur zum Spannen der Apsis benötigt, die bei schönem Wetter ganz

zur Seite aufgerollt werden kann.

 

Das ultraleichte Zeltmaterial Kerlon 1200 in Kombination mit dem 9 mm-Gestänge sorgen dafür,

dass das Zelt extrem leicht ist. Durch das Design mit drei gekreuzten Zeltstangen

ist das Zelt äußerst stabil und hält hohem Schneedruck stand.

 

Die Zeltleinen sind mit langen Leinenbefestigungen ausgestattet. Um die Stabilität weiter zu erhöhen,

können die Leinen vor dem Verankern einmal um das Stangenkreuz gewickelt werden.

 

Die Zeltleinen an der Lüfterabdeckung sorgen für zusätzliche Stabilität.

 

 Die nahezu vertikale Zeltöffnung und die fast senkrechten Zeltwände des Innenzelts sorgen dafür,

dass das Zelt sehr geräumig ist.

 

Die Apsis bietet viel Stauraum und ist durch die Zelttür leicht zu erreichen. Um

das Gewicht niedrig zu halten, ist das Jannu nur mit einer Apsis ausgestattet.

 

Die Zeltöffnung ist asymmetrisch. Hierdurch kann das Zelt von der Seite und von vorn betreten werden. Auf diese Weise ist das Innenzelt beim

Betreten und Verlassen vor Regen geschützt.

 

Das Belüftungssystem des Jannu ist optimal bei jedem Wetter. Das Innenzelt besteht aus atmungsaktivem und zugleich wasserdichtem Material. Innen- und Außenzelt sind mit einem Dachlüfter ausgestattet. Der Außenlüfter verfügt über eine regulierbare, schneesichere Luke, die vom Inneren der Apsis aus reguliert werden kann. Eine separate Lüfterabdeckung hält Wind und Wetter ab. Der Eingang des Innenzelts ist vollständig von einem Mückennetz bedeckt, er kann mit einer Abdeckung aus dem Material des Innenzelts geschlossen werden.

 

 Material: Kerlon 1200 - 30 Denier High Tenacity Ripstop 100 % Nylon, beidseitig beschichtet mit gesamt 3 Lagen Silikon, Wassersäule 3000 mm
Innenmaterial: 30 Denier High Tenacity Ripstop 100 % Nylon, DWR (durable waterrepellent) Behandlung
Boden: 70 Denier High Tech Tenacity 100 % Nylon, beschichtet mit 3 Lagen Polyurethan, Wassersäule 49 kPa

 

Höhe des Innenzelts: 100 cm

Fläche Innenzelt: 3,3 m²

Fläche Apsis: 1,2 m²

 

Anzahl Gestängebögen: 3 St.

Länge Gestängebögen: 2 St. 368 cm, 1 St. 373 cm

Zahl der Heringe: 15 St. 

 

Nettogewicht: 2,5 kg

Bruttogewicht: 2,9 kg

Das Nettogewicht umfasst das Außen- und Innenzelt sowie das Gestänge.
Das Bruttogewicht umfasst das Zelt mit allem Zubehör.

Einzelheiten zu Jannu:
Gewicht: 3.2 kg
Anzahl Personen: 2 St
Wassersäule Außenzelt: 5000 mm
Wassersäule Boden: 15000 mm
Außenmaße LxBxH: 335 x 155 x 110 cm
Maß Innenzelt (Länge/Breite/Höhe): 235 x 145 x 100 cm
Maß Abseite, max (Länge x Breite x Höhe): 140 x 106 x 85 cm
Maße Abseite 2 (Länge x Breite x Höhe): 106 x 140 x 100 cm
Anzahl Eingängen: 1
Anzahl Apsiden: 1
Anzahl Zeltstangen: 3 st
Anzahl Heringe: 15
Außenzeltgewebe: Nylon
Dicke Außenzellgewebe: 30 D
Beschichtung Außenzeltgewebe: Silikon
Bodengewebe: Nylon
Dicke Bodengewebe: 70 D
Beschichtung Bodengewebe: Polyurethan
Innenzeltgewebe: Nylon/Polyamid
Dicke Innenzeltgewebe: 30 D
Das erste Hilleberg-Zelt wurde im Jahr 1973 verkauft. Der Name des Zeltes war KEB, und es war ein Zwei-Personen-Hauszelt. Es war wahrscheinlich das erste Zelt auf dem Markt, bei dem Innen- und Außenzelt gleichzeitig aufgebaut werden. In den seitdem vergangenen Jahren ist Hilleberg zu einem führenden Unternehmen bei der Entwicklung von qualitativ hochwertigen leichten Zelten geworden.

Mehr von Hilleberg

Alle zeigen Kuppelzelte

Sie besuchen unsere Seite gerade, ohne angemeldet zu sein, und können daher persönliche Lieblingsprodukte nicht speichern. Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie diese Seite schließen und anschließend Outnorth.de neu öffnen. Schließen!